VITA
ART & MALT
PRESS REVIEW
DESIGN

Press Review

Prenzlows Blätter vereinen Ästhetik mit Realität,
sie bündeln seine Sicht mit der künstlerischen Fertigkeit, dies auszudrücken.
Sie zeigen das, was seine Augen sehen und sein Stift festhält.

(Kölner Stadt Anzeiger)

Artist´s Reserve:

A whiskey with the collector in mind, this innovative launch
is strictly limited to just 350 packages worldwide -
and it's easy to see why, considering the package.
It includes a limited, numbered bottle of 15-year-old
single sherry cask Bushmill's Artist's Reserve,
plus a hand-printed screen print from three plates on artisan paper.

This graphic is also limited, numbered and signed by the artist.

The label and numbered artwork with the bottle are by Alfred Prenzlow,
an artist from Leverkusen, Germany, famed worldwide for his distillery art and landscapes.

(Whisky Magazine)

Prenzlows Arbeiten zeigen keine romantisch verklärten Ansichten
einer idealisierten Handwerkskunst, sondern die dokumentarische Sicht eines Besuchs,
bei dem den Dingen in ihrem Wesen auf den Grund gegangen wird.

Seine Bilderwelten erreichen dabei einen Grad an Deutlichkeit und Nähe,
der die originale Landschaft auch außerhalb des Bild-Rahmen-Gefüges
für den Betrachter erfahrbar macht.

(Dr. K. Terlau, BiPi Galerie, Köln)

Find out more at: www.prenzlow.de